Xenias Erlebnisse - Ich fahre in Urlaub

Xenias Erlebnisse – Ich fahre in Urlaub

Im September 2013 bin ich das letzte Mal mit Frauchen und Herrchen in Urlaub gefahren. Zuerst konnte ich noch ganz gut rennen und toben, aber dann wurde ich immer schwächer. Weiter

 

Im Sommer 2013 sind wir im Urlaub in die Eifel gefahren. Ich bin ja nun schon ein älterer Hund und kann nicht mehr so schnell wie früher. Da haben wir einen ganz gemütlichen Urlaub gemacht, aber ich habe trotzdem eine Menge erlebt. Weiter

 

Im Sommer 2012 sind wir das zweite mal in die Dolomiten gefahren. Manchmal waren wir wieder dort, wo wir vor 2 Jahren schon waren, aber wir haben auch viel Neues gesehen und erlebt. Weiter

 

Im Sommer 2011 haben wir im Siegerland Urlaub gemacht. Ich habe auf dem Kyrillpfad herumgestrolcht und mir in der Lahn die Füße nassgemacht. Weiter

 

Im Sommer 2010 haben wir in den Dolomiten Urlaub gemacht. Wir sind in den Bergen gewandert, und ich musste immer noch ein wenig höher klettern als Herrchen und Frauchen. Weiter

 

Im Mai 2010 sind wir in die Fränkische Schweiz gefahren. Wo haben mich Herrchen und Frauchen da hingeführt ? Rechts und links und auch über mir waren Felsen. Was war das nur ? Weiter

 

Im Sommer 2009 haben wir wieder in Cavorgia Urlaub gemacht. Vieles kannte ich noch vom ersten Mal, und es war so schön, über die Wiesen zu toben und mit Herrchen und Frauchen in den Bergen zu wandern. Weiter

 

Im Herbst 2009 sind wir nach Holland auf die Insel Ameland gefahren. Ich bin immer am Strand entlang gerannt und habe versucht, einen von den kleinen Steinwälzern zu fangen. Ob es wohl geklappt hat ? Weiter

 

Im Sommer 2009 sind wir wieder nach Irland gefahren. Für uns Hunde ist es ein wunderschönes Land. Kaum Menschen, viele Wiesen, Kanäle und sumpfige Stellen, und alle Hunde sind dort freundlich. Nur in Hotels und Restaurants dürfen wir nicht. Weiter

 

Im Sommer 2008 haben wir im Spessart Urlaub gemacht. Frauchen und Herrchen wollten einen ganz gemütlichen Urlaub, und so sind wir jeden Tag einfach nur im Wald spazieren gegangen. Für mich war das eine Riesenfreude. Überall gab es was zu beschnuppern. Weiter

 

Im Sommer 2007 sind wir das erste Mal in die Schweiz gefahren. Wir sind in den Bergen gewandert, und ich habe im Rhein gebadet. Wollt ihr wissen, was sonst noch passiert ist ? Dann lest hier weiter.

 

Im Frühjahr 2007 sind wir für ein paar Tage nach Wörlitz gefahren. Frauchen und Herrchen wollten sich den Wörlitzer Park ansehen, und ich konnte dorthin mitkommen, wenn auch an der Leine. Weiter

 

Im Sommer 2005 haben wir in der Nähe von Sterzing Urlaub gemacht. Das Wandern und Spielen habe ich richtig genossen. Weiter

 

In den Pfingstferien 2005 sind wir für ein paar Tage nach Rügen gefahren. Wieder ans Meer. Dieses unglaublich viele Wasser, dass so komisch schmeckt, war mir immer noch unheimlich. Aber die Neugier war stärker. Weiter

 

Im Herbst 2004 sind wir nach Dublin gefahren. Herrchen und Frauchen mussten schon ein Jahr vorher eine Menge Dinge regeln, damit ich mitkonnte. Und dort war es ganz anders als ich es kannte : Meer und Berge und Sumpf. Weiter

 

Im Sommer 2004 haben wir im Vinschgau Urlaub gemacht. Ich konnte schon wieder auf den Wiesen herumtoben und in endlos langen Wasserrinnen planschen. Habt ihr so etwas schon gesehen ? Lest doch weiter.

 

Im Sommer 2003 war ich knapp ein Jahr alt, und Herrchen und Frauchen sind mit mir das erste Mal in Urlaub gefahren. War das aufregend. Berge, Wiesen, winzige Brücken und gut duftende Kuhfladen gab es dort. Weiter

 

Impressum        Datenschutzerklärung