Bennis Erlebnisse in Brieselang

Bennis Erlebnisse in Brieselang

In Rumänien, allein auf der Straße, war es mir wichtig, dass ich viel Platz zum Weglaufen hatte. Aber jetzt ist alles anders, und Geborgenheit zu haben, ist wirklich schön. Weiter

 

Im Motorraum von unserem Auto lebt ein Marder. Da bin ich mir ganz sicher, und ich muss seine Höhle zerstören. Lest hier weiter, ob ich es geschafft habe.

 

Frauchen hat mir einen ganz besonderen Leckerbissen gegeben – einen Rinder­kehlkopf. Ich will ihn nicht gleich fressen, aber keiner soll ihn mir wegnehmen können. Wollt ihr wissen, was ich gemacht habe ? Dann lest hier weiter.

 

Nun lebe ich schon ein paar Monate bei meiner Familie, und der Napf ist immer voll. Aber ich möchte doch noch jagen, und manchmal komme ich sogar dazu. Weiter

 

Ein paar Jahre habe ich auf den Straßen in Rumänien gelebt. Es ging mir da nicht gut. Die Menschen dort mochten mich nicht, und weil ich recht klein bin, habe ich nie genug Futter bekommen. Aber dann ... Weiter

 

 

Impressum        Datenschutzerklärung